Liebfrauen

Seniorennachmittag - auch Jüngere sind herzlich eingeladen!

Donnerstag, 24. Januar 2019, 14:30 – 17:00

Ort: Saal des Pfarreizentrums, Weinbergstrasse 36, 8006 Zürich, Infohttps://map.search.ch/d/dzhytzhzt?z=2048&pos=683529,248235

Gesund älter werden

Was heisst "Alter" bzw. "Altern" überhaupt? Sind es nur die grauen Haare und die Falten im Gesicht? Wie fühlt sich "alt" sein an? Kennen wir das auch in jüngeren Jahren?

mehr...

Matinee an Liebfrauen

Samstag, 23. Februar 2019, 10:30 – 12:00

Ort: Saal des Pfarreizentrums Liebfrauen, Infohttps://map.search.ch/d/dzhytzhzt?z=2048&pos=683529,248235

Die Verlegerin «The Post»

Historiendrama von Steven Spielberg. Der Film thematisiert die Geschehnisse rund um die Veröffentlichung der Pentagon-Papiere im Jahr 1971. Die Verlegerin erhielt Oscar-Nominierungen als bester Film sowie mit Meryl Streep als beste Hauptdarstellerin.

mehr...

Seniorennachmittag - auch Jüngere sind herzlich eingeladen!

Donnerstag, 28. Februar 2019, 14:30 – 17:00

Ort: Saal des Pfarreizentrums, Weinbergstrasse 36, 8006 Zürich, Infohttps://map.search.ch/d/dzhytzhzt?z=2048&pos=683529,248235

Von der Kakaobohne zur Schokolade - La Flor Zurichocolatier

Mit Laura Schälchli von La Flor tauchen wir in die Welt der Schokolade ein und fragen uns, was Popcorn mit Schokolade zu tun hat.

mehr...

Patricia Neuner

Jugendkatechese - noch 2 von 3 Projekttagen im Schuljahr 2018/2019

Samstag, 16. März 2019, 09:00 – Sonntag, 17. März 2019, 14:00

«... und der Mensch heisst „Mensch“» - Wer ist der Mensch? (16./17.03.19); «... und Gott ist dreifaltig» - Wer sind Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist? (18.05.19)

Erfahren, welche Rolle der Glaube in meinem Leben spielt - mit der Jugendkatechetin Patricia Neuner

mehr...

Matinee an Liebfrauen

Samstag, 23. März 2019, 10:30 – 12:00

Das Leuchten der Erinnerung «The Leisure Seeker»

Ein romantisches Roadmovie von Paolo Virzì, das am 3. September 2017 im Rahmen der Filmfestspiele in Venedig seine Premiere feierte. Die französisch-italienische Koproduktion basiert auf dem gleichnamigen Roman von Michael Zadoorian.

mehr...